Mit dieser Funktion kannst du schnell deine Arbeitszeit in einem Kalender eintragen. Der Termin wird durch das Datum, die Uhrzeit und die Dauer festgelegt. Der Titel des Termines setzt sich aus „#AuRo“ und dem Namen eines Unternehmen z.B. dem Kunden zusammen. Als mögliche Kunden sind ca. 1000 große Unternehmen in Deutschland hinterlegt. Die Beschreibung ist ein beliebiger Text. Weshalb zur Angabe auch das Stichwort „Beschreibung “ vorangestellt werden muss.

Patrick Johns

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.