Während unsere FAQ Bots wie „HAL“ bisher nur auf Stichworte eine Antwort lieferten, stelle ich heute die nächste Phase der Virtuellen Assistenten vor. Dieses sind Flow und Intent basierte Bots. Unser Client Info Assistent stellt hierbei auf Anfrage über ein Chatfenster oder über den Google Assistent einen Dialog zur Verfügung, der in einer einfachen Abfolge sog. „Slot Filling“ einige Parameter abfragt, um einen Request an einen weiteren Roboter zu schicken. Dieser erste Schritt wird mit Google Actions und Dialogflow realisiert. Ein weiterer Roboter auf Basis UiPath sammelt darauf hin Daten von verschiedenen Systemen und schick ein Dossier als E-Mail an den Anfragenden zurück. Während des Dialoges kann man aber z.B. in den Hilfe-Intent wechseln, um die Benutzung des Client Info Assistent besser zu verstehen und anschließen wieder in den Anfragedialog zurückkehren. Die Intent Erkennung ist in dieser Version noch nicht perfekt, aber das System ist sehr gut produktiv nutzbar. Um einen intelligenten Intent/Flow-basierten Bot zu erstellen, ist natürlich noch erheblich mehr Zeit- und Kapitalinvestition erforderlich, die Art des Dialoges in Verbindung mit Robot Process Automation (RPA) zahlt sich jedoch aus.

Patrick Johns

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.